Telefon: (030) 300 2440 00 
– Mo bis Fr von 8:30 - 17 Uhr
Über unsNewsKontakt
LernenLehrenPreiseHilfeAppEinloggen

Zuordnungen, Prozente und Zinsen

Online Mathe üben

  • Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps
  • Automatische Auswertungen und Korrektur
  • Erkennung von Wissenslücken

Ich bin Schüler

Ich bin Elternteil

Ich bin Lehrer

Antiproportionale Zuordnungen

In diesen Erklärungen erfährst du, was antiproportionale Zuordnungen sind und wie du sie erkennen, konstruieren und graphisch darstellen kannst. Antiproportionale Zuordnungen und ihre Wertetabellen Graphen antiproportionaler Zuordnungen Antiproportionales Rechnen Antiproportionale Zuordnungen und ihre Wertetabellen Zuordnungen werden als antiproportional bezeichnet, wenn das Produkt einander zugeordneter Werte immer gleich ist.Das Produkt nennt man dann Antiproportionalitätsfaktor. Für eine antiproportionale Zuordnung gilt die Aussage „je mehr, desto weniger“.Wenn diese verletzt ist, ist die Zuordnung nicht antiproportional.Wenn sie gilt, ist sie möglicherweise antiproportional. Der Antiproportionalitätsfaktor ist immer das Produkt von zwei Werten aus einer Spalte. Die untere Zeile berechnest du aus der oberen durch Division…

Anwendungen von Zuordnungen

In diesen Erklärungen erfährst du, wie du proportionale von antiproportionalen Zuordnungen an Wertetabellen, Grafiken und in Alltagssituationen unterscheiden kannst. Wertetabellen und Graphen Zuordnungen in Textaufgaben Wertetabellen und Graphen Ist eine Wertetabelle oder ein Graph einer Zuordnung gegeben, so kannst du daran erkennen, ob die Zuordnung proportional oder antiproportional ist. Bei einer gegeben Wertetabelle überprüfst du durch spaltenweises Dividieren oder Multiplizieren, ob ein Proportionalitätsfaktor oder Antiproportionalitätsfaktor existiert. Bei einem gegebenen Graphen überprüfst du, ob die Punkte zusammen auf einer Geraden durch den Ursprung oder einer Hyperbel liegen. Wenn du eine proportionale Zuordnung graphisch darstellst, liegen die Punkte zusammen auf einer Ursprungsgeraden.…

Grundlagen der Prozentrechnung

In diesen Erklärungen erfährst du, wie du Prozente berechnest, vergleichst und schätzt, wie du Zahlenangaben in Prozente umrechnest, was Promille sind und wie du sie berechnest und was relative und absolute Größen sind. Brüche, Dezimalzahlen und Prozente Vergleich von Brüchen und Prozenten Anteile, Bruchteile, Prozente und ihre Darstellung Relative und absolute Größen Prozentangaben schätzen Promille und Prozent Brüche, Dezimalzahlen und Prozente Prozente kommen häufig im Alltag vor, zum Beispiel bei Rabatten im Verkauf oder bei Umfragen.Prozente geben immer Anteile eines gegebenen Wertes an.Solche Anteile kann man als Brüche, Dezimalzahlen oder als Prozent schreiben. Prozent kommt aus dem Italienischen und bedeutet…

Proportionale Zuordnungen

In diesen Erklärungen erfährst du, was proportionale Zuordnungen sind und wie du sie erkennen, konstruieren und graphisch darstellen kannst. Dir wird gezeigt, wie die Dreisatz-Rechnung funktioniert und wie du damit Werte einer proportionalen Zuordnung bestimmen kannst. Wertetabellen und Zuordnungen Proportionale Zuordnungen und ihre Wertetabellen Graphen proportionaler Zuordnungen Dreisatz-Rechnung Wertetabellen und Zuordnungen Mit Zuordnungen kann eine Zahl oder Größe genau einer anderen Zahl oder Größe zugeordnet werden. Zuordnungen kannst du in einer Wertetabelle darstellen. Eine Wertetabelle besteht immer aus zwei Zeilen. Einem Wert aus der ersten Zeile wird der unter ihm stehende Wert in der zweiten Zeile zugeordnet. Einheiten oder Beschreibungen…

Rechnen mit Prozenten

Begriffe der Prozentrechnung im Sachkontext zuordnen Prozentwert berechnen Prozentsatz berechnen Grundwert berechnen Prozente in Diagrammen darstellen Begriffe der Prozentrechnung im Sachkontext zuordnen Prozentangaben beschreiben Größenverhältnisse und werden durch das Symbol % dargestellt. Prozent bedeutet von Hundert: % = Der Grundwert ist das Ganze und entspricht % .Der Prozentwert ist der Anteil des Ganzen.Der Prozentsatz gibt den Anteil in Prozent an. Der Prozentsatz beschreibt das Verhältnis von Prozentwert zu Grundwert. Prozentsatz = Prozentwert Grundwert % der 1300 Mitarbeiter sind weiblich, das sind 585 weibliche Mitarbeiter. Die Gesamtanzahl der Mitarbeiter (1300 Mitarbeiter) stellt hier den Grundwert dar. Der Prozentwert entspricht der Anzahl…

Rechnen mit Prozenten mit dem Dreisatz

In diesen Erklärungen erfährst du, wie du mit dem Dreisatz Prozentsätze, Grund- und Prozentwerte berechnen und damit gesuchte Größen in konkreten Anwendungen bestimmen kannst. Dreisatz-Rechnung mit Prozent-Angaben Prozentrechnung mit Diagrammen Prozentrechnung in Textaufgaben Dreisatz-Rechnung mit Prozent-Angaben Die Zuordnung von Prozentwerten zu Prozentsätzen oder von Prozentsätzen zu Prozentwerten ist immer proportional.Daher kannst du zum Bestimmen von Werten dieser Zuordnungen die Dreisatz-Rechnung verwenden. Prozentwert, Grundwert und Prozentsatz in der Dreisatztabelle Wenn der Prozentwert oder der Prozentsatz gesucht sind, dann müssen diese in der letzten Zeile stehen. Der Grundwert entspricht % . Der Prozentwert entspricht dem Prozentsatz. Die leere Zeile in der Mitte…

Rechnen mit Prozenten mit den Formeln

In diesen Erklärungen erfährst du, wie du zur Berechnung eines Prozentsatzes, Grund- oder Prozentwertes Formeln verwenden kannst und wie du einen vermehrten oder verminderten Grundwert bestimmst. Formeln anwenden Vermehrten oder verminderten Grundwert berechnen Herleitung der Formeln Formeln anwenden Zum Bestimmen eines Prozentsatzes (p %), Grundwertes (G) oder Prozentwertes (W) kannst du jeweils eine Formel benutzen. Prozentsatz: p % = W G Prozentwert: W = p * G Grundwert: G = W * p Begriffe zuordnen % der 1300 Mitarbeiter sind weiblich, das sind weibliche Mitarbeiter. Die Gesamtmenge der Mitarbeiter stellt hier den Grundwert dar, also 1300 Mitarbeiter.Der Prozentwert ist die…

Rechnen mit Zinsen

In diesen Erklärungen erfährst du, was Kapital, Zinssatz und Zinsen bedeuten und wie du damit rechnen kannst. Dir wird erklärt, was Zinseszinsen sind und wie du sie berechnest. Begriffe in der Zinsrechnung Rechnen mit Formeln Zinsen mit unterschiedlichen Zeitangaben Zinseszins berechnen Begriffe in der Zinsrechnung Wenn man mit Geldwerten rechnet, wird die Prozentrechnung häufig auch Zinsrechnung genannt. Speziell in der Finanzwelt bezeichnet man den Grundwert als das Kapital (K), der Prozentsatz wird Zinssatz (p %) genannt und der Prozentwert Zinsen (Z). Kapital ↔ Grundwert Zinssatz ↔ Prozentsatz Zinsen ↔ Prozentwert Begriffe zuordnen Zinsrechnung ist das gleiche wie Prozentrechnung. Die drei…


Jetzt starten mit bettermarks

Ich bin LehrerIch bin Elternteil

Erfolgreich Mathe lernen mit bettermarks.

Mit den adaptiven Mathebüchern von bettermarks können Schüler Aufgaben auf dem Tablet, dem Computer und dem Smartphone rechnen.
Mehr erfahren ›

bettermarks

StartseiteMathe-Portal
Lehren
LernenPreiseHilfe

Unternehmen

bettermarks.com
Über unsNewsPresseJobsAnfahrtKontakt

Service

RegistrierungLoginPasswort vergessenOnline-Schulung
(030) 300 2440 00 
Montag bis Freitag 8:30 - 17 Uhr
© Copyright 2017 - bettermarks GmbH - All Rights Reserved.
ImpressumAGBDatenschutz
twitterfacebookgoogle-pluslinkedinyoutubexingmenu