+49 30 300 2440 00 – Mo bis Fr von 8:30 - 17 Uhr

Zur bettermarks Startseite
Auswahl

Additionsverfahren (Additionsmethode)

Online Mathe üben mit bettermarks
  • Über 2.000 Übungen mit über 100.000 Aufgaben
  • Interaktive Eingaben, Lösungswege und Tipps
  • Automatische Auswertungen und Korrektur
  • Erkennung von Wissenslücken
Das Additionsverfahren ist ein Lösungsverfahren für Gleichungssysteme (neben Einsetzungs- und Gleichsetzungsverfahren).

Beispiel: \(2x + 3y = 23\) und \(x + y = 9\) (mit zwei Gleichungen mit zwei Unbekannten)

Um durch Addition der beiden Gleichungen eine Unbekannte zu eliminieren, multiplizierst du zum Beispiel die zweite Gleichung mit \((-2)\) und erhältst:

\(-2x - 2y = -18\).

Addierst du nun die erste Gleichung und diese veränderte zweite Gleichung, so verschwindet die Unbekannte \(x\), denn:

\(2x - 2x = 0\).

Übrig bleiben: \(3y - 2y = y\) auf der linken Seite und \(23 - 18 = 5\) auf der rechten Seite.

Also: \(y = 5\).

Einsetzen in zum Beispiel die zweite Gleichung ergibt: \(x + 5 = 9\), also: \(x = 4\).

Sinnvollerweise sollte man immer die Probe machen, das heißt die Ergebnisse in beide Ausgangsgleichungen einsetzen, um zu überprüfen, ob durch sie die Gleichungen erfüllt werden.

Einsetzen in die erste Gleichung: \(8 + 15 = 23\) korrekt.

Einsetzen in die zweite Gleichung: \(4 + 5 = 9\) ebenfalls korrekt.

Jetzt kannst Du sicher sein, dass dein Ergebnis richtig ist.

Erfolgreich Mathe lernen mit bettermarks

Wirkung wissenschaftlich bewiesen

Über 130 Millionen gerechnete Aufgaben pro Jahr

In Schulen in über zehn Ländern weltweit im Einsatz

smartphonemenu-circle