+49 30 300 2440 00 – Mo bis Fr von 8:30 - 17 Uhr

Zwischenwertsatz

Der Zwischenwertsatz (nach Bolzano) besagt, dass eine stetige Funktion in einem abgeschlossenen Intervall [a,b] alle Funktionswerte zwischen f(a) und f(b) annimmt. Daraus folgt insbesondere: ist f(a)<0 und f(b)>0, so gibt es zwischen f(a) und f(b) mindestens eine Nullstelle.

Erfolgreich Mathe lernen mit bettermarks

Wirkung wissenschaftlich bewiesen

Über 100 Millionen gerechnete Aufgaben pro Jahr

In Schulen in über zehn Ländern weltweit im Einsatz

© Copyright 2008 bis 2020 - bettermarks GmbH - All Rights Reserved
smartphone