Telefon: (030) 300 2440 00 
– Mo bis Fr von 8:30 - 17 Uhr
Über unsNewsKontakt
LernenLehrenWirkungPreiseHilfeAppEinloggen

Al-Battani

Online Mathe üben

  • Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps
  • Automatische Auswertungen und Korrektur
  • Erkennung von Wissenslücken

Ich bin Schüler

Ich bin Elternteil

Ich bin Lehrer

Name: Al-Battani

Geboren: um 860 in Harran (heutige Türkei)

Gestorben: 929 in Qasr al-Dschiss (im heutigen Irak)

Lehr-/Forschungsgebiete: Astronomie, Trigonometrie

Al-Battani war ein arabischer Mathematiker und Astronom, der um 900 lebte. Die Einführung des Sinus und der Beweis einer Tangens-Identität machen ihn zu einem Vorreiter der Trigonometrie. In der Astronomie ist sein bekanntestes Resultat die Berechnung des Sonnenjahrs auf eine Genauigkeit von zwei Minuten. Sein astronomisches Buch Kitab al-Zij hatte großen Einfluss auf europäische Wissenschaftler späterer Jahrhunderte.

Leben

Abu Abdallah Mohammad ibn Jabir ibn Sinan al-Raqqi al-Harrani al-Sabi al-Battani, kurz Al-Battani, wurde um 860 in Harran in der heutigen Türkei geboren. Bekannt ist er auch unter den latinisierten Namen Albategnius oder Albatanius. Den Großteil seiner astronomischen Forschungen führte er in Ar-Raqqa im heutigen Syrien durch. Al-Battani  starb 929 auf der Reise von Bagdad in Qasr al-Dschiss (im Irak).

Pionier der Trigonometrie...

Für die Mathematik ist Al-Battani durch seine Leistungen in der Trigonometrie bedeutend gewesen.  Er führte zum Beispiel unabhängig vom indischen Mathematiker Aryabhata den Sinus ein und bewies als Erster den Sinussatz.

… und der Astronomie

Noch bekannter als seine Fortschritte in der Trigonometrie sind Al-Battanis Beiträge zur Astronomie. Seine astronomischen Berechnungen im Buch Kitab al-Zij wurden in Europa im 16. Jahrhundert unter dem lateinischen Titel De Motu Stellarum (deutsch: „Über die Bewegung der Sterne“) gedruckt und hatten großen Einfluss auf europäische Wissenschaftler wie Johannes Kepler, Nicolaus Copernicus und Galileo Galilei. Al-Battanis prominentestes Ergebnis ist die Berechnung des Sonnenjahrs auf eine Genauigkeit von zwei Minuten: 365 Tage 5 Stunden 46 Minuten 24 Sekunden.

Bildquelle: Wikipedia


Jetzt starten mit bettermarks

Ich bin LehrerIch bin Elternteil

Erfolgreich Mathe lernen mit bettermarks.

Mit den adaptiven Mathebüchern von bettermarks können Schüler Aufgaben auf dem Tablet, dem Computer und dem Smartphone rechnen.
Mehr erfahren ›

bettermarks

StartseiteMathe-Portal
Lehren
LernenPreiseHilfe

Unternehmen

bettermarks.com
Über unsNewsPresseJobsAnfahrtKontakt

Service

RegistrierungLoginPasswort vergessenOnline-Schulung
(030) 300 2440 00 
Montag bis Freitag 8:30 - 17 Uhr
© Copyright 2017 - bettermarks GmbH - All Rights Reserved.
ImpressumAGBDatenschutz
twitterfacebookgoogle-pluslinkedinyoutubexingmenu