Telefon: (030) 300 2440 00 
– Mo bis Fr von 8:30 - 17 Uhr
Über unsHilfeNewsKontaktApp
LernenLehrenWirkungPreiseDEMOEinloggen

Kreisabschnitt

Online Mathe üben

  • Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps
  • Automatische Auswertungen und Korrektur
  • Erkennung von Wissenslücken

Ich bin Schüler

Ich bin Elternteil

Ich bin Lehrer

Kreisfläche

Der Flächeninhalt eines Kreises mit dem Radius r beträgt A = \pi r^2.

Kreispunkt

Der Kreispunkt ist ein Punkt des Kreises.

Kreis

Ein Kreis ist definiert als die Menge aller Punkte, die von einem Punkt M (dem Mittelpunkt) den gleichen Abstand r haben. Zum Zeichnen verwendet man einen Zirkel.

Kreiszylinder

Der Kreiszylinder ist ein gerades ->Prisma mit einem Kreis als Grundfläche. Das Volumen beträgt V=\pi r^{2}h.

Kreiszahl

Die Kreiszahl \pi (Pi) beschreibt das geometrische Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser. Dieses Verhältnis ist unabhängig von der Größe des Kreises. Die ersten fünf Stellen ihrer Dezimalbruchentwicklung lauten: \pi = 3,14159...

Kreissegment

Das Kreissegment ist der Teil eines ->Kreisausschnittes, das durch eine Sehne abgeschnitten wird. Es ist durch die Länge s der Sehne oder durch den Winkel \alpha festgelegt. Die Fläche eines Kreissegments istA_{Kreissegment}= \frac{r^{2}}{2} \left( \alpha -sin \alpha \right) oderDas Kreissegment ist der Teil eines ->Kreisausschnittes, das durch eine Sehne abgeschnitten wird. Es ist durch die Sehne s oder durch den Winkel \alpha festgelegt. Die Fläche eines Kreissegments istA_{Kreissegment}= \frac{r^{2}}{2} \left( \alpha -sin \alpha \right) oderA_{Kreissegment}=\frac{rb}{2}-\frac{s(r-h)}{2} .Dabei ist b die Bogenlänge.

Kreisring

Ein Kreisring ist die Fläche zwischen zwei Kreisen mit unterschiedlichen Radien r > R und demselben Mittelpunkt.Die Fläche eines Kreisringes ist A = \pi (R^2 - r^2).Ein Kreisring ist die Fläche zwischen zwei Kreisen mit unterschiedlichen Radien r > R und demselben Mittelpunkt.Die Fläche eines Kreisringes ist A = \pi (R^2 - r^2).

Kreisausschnitt

Der Kreisausschnitt oder Sektor ist ein Teil des Vollkreises. Er ist entweder durch den Winkel \alpha oder den zugehörigen Kreisbogen festgelegt. Die Länge b des Kreisbogens und der Flächeninhalt A des Kreisausschnitts werden wie folgt berechnet: Der Kreisausschnitt oder Sektor ist ein Teil des Vollkreises. Er ist entweder durch den Winkel \alpha oder durch den zugehörigen Kreisbogen b festgelegt. Die Länge des Kreisbogens und der Flächeninhalt werden wie folgt berechnet:L_{Kreisbogen}b=\frac{\alpha }{360^{\circ}}2r\pi ; A_{Kreisbogen} = \frac{ \alpha }{360^\circ} r^2 \pi = \frac 1 2 br


Jetzt starten mit bettermarks

Ich bin LehrerIch bin Elternteil

Erfolgreich Mathe lernen mit bettermarks.

Mit den adaptiven Mathebüchern von bettermarks können Schüler Aufgaben auf dem Tablet, dem Computer und dem Smartphone rechnen.
Mehr erfahren ›

bettermarks

StartseiteMathe-Portal
Lehren
LernenPreiseHilfe

Unternehmen

bettermarks.com
Über unsNewsPresseJobsAnfahrtKontakt

Service

RegistrierungLoginPasswort vergessenOnline-Schulung
(030) 300 2440 00 
Montag bis Freitag 8:30 - 17 Uhr
© Copyright 2017 - bettermarks GmbH - All Rights Reserved.
ImpressumAGBDatenschutz
twitterfacebookgoogle-pluslinkedinyoutubexingmenu