Realschule Mathematik Klasse 5

Online Mathe üben

Auszug aus den Mathematik Lehrplänen und Lerninhalten für Realschulen 5. Klasse

Realschule Klasse 5

In der 5. Klasse werden in den neu zusammengesetzten Klassen zunächst die wichtigsten Inhalte der Grundschule wiederholt, um unterschiedliche Ausbildungsvoraussetzungen der Schüler auszugleichen.

1. Geometrie
Die Schulung des räumlichen Vorstellungsvermögens mit ebenen Figuren oder räumlichen Körpern schafft einen Zugang zur Geometrie, wobei die Ebene im Vordergrund steht. Genaues Zeichnen, exaktes Konstruieren und die korrekte Benutzung verschiedener Zeichengeräte (Geodreieck, Zirkel, Lineal) sind notwendige Voraussetzungen für eine weitere Vertiefung.

2. Zahlbereiche und Größen
Die Schüler wiederholen, festigen und vertiefen ihre Kenntnisse in den vier Grundrechenarten im Bereich der natürlichen Zahlen sowohl im mündlichen wie in den schriftlichen Rechenverfahren. Das Einbeziehen von Größen versucht die Erfahrungswelt der Schüler für die Lösung mathematischer Probleme sinnvoll einzubeziehen. Konkrete Sachaufgaben fördern die Fähigkeit, Probleme selbständig zu lösen und zu erkennen, dass die Mathematik ein geeignetes Hilfsmittel dafür sein kann.

3. Daten und Zufall

4. Werkzeuge

  • Handhabung von Geodreieck und Lineal, sowie deren Zusammenwirken bei Konstruktionen, Falten, Ausschneiden, Messen, Biegen, Schieben
  • Exaktes Zeichnen mit einer Genauigkeit von 1 mm bei vorgegebenen Längen
  • Zeichenprogramme: einfache Konstruktionen und Abbildungen

Abweichungen können natürlich je nach Bundesland und jeweiligem Lehrplan bestehen.

Online Mathe üben!