Mathe Glossar

Weißt du was ein Abakus oder ein stumpfer Winkel ist? Oder was der Satz des Pythagoras aussagt? Das bettermarks Mathe Glossar stellt Euch mathematische Definitionen und Erklärungen für viele wichtige mathematische Begriffe bereit.

kalkulieren

berechnen (von Preisen und Kosten) Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kante

Eine Kante ist eine Linie, die zwei Seitenflächen eines Körpers gemeinsam haben. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kardinalzahl

Gibt die Mächtigkeit einer Menge an, d.h. die Anzahl ihrer Elemente. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

kartesische Koordinaten

rechtwinklige Koordinaten Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Katheten

Siehe ->Dreieck-rechtwinklig. Die Katheten im rechtwinkligen Dreieck, sind die beiden am rechten Winkel anliegenden Seiten. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kathetensatz

Im rechtwinkligen Dreieck ist die Fläche des Quadrats über einer Kathete gleich der Fläche des Rechtecks, das aus der Hypotenuse und dem Hypotenusenabschnitt unter der Kathete gebildet wird. und analog . Wegen  folgt daraus der Satz des Pythagoras. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin […]

Kegel

Ein geometrischer Kegel entsteht, indem man alle Punkte einer ebenen Figur (z.B. Kreis, Quadrat, Dreieck oder andere) mit einem Punkt außerhalb der Ebene verbindet.  Das Volumen eines Kegels berechnet sich nach  , wobei G die Grundfläche und h die Höhe ist. Das Volumen mit einem Kreis als Grundfläche ist demnach   . Online Mathe üben! Interaktive […]

Kegelfläche

Die Kegelfläche ist die Oberfläche eines Kegels. Sie setzt sich zusammen aus der Grundfläche und der Mantelfläche. Die Mantelfläche berechnet man, indem man sie abwickelt.Beim Kreiskegel mit dem Grundkreisradius r und der Mantellinie s ist die Oberfläche.Ist die Grundfläche ein Quadrat und der Kegel eine gerade Pyramide, so kann die Oberfläche durch die vier Dreiecke […]

Kegelschnitt

Ein Kegelschnitt entsteht, wenn man einen (Doppel-)Kegel mit einer Ebene schneidet. Dabei können als Schnittfiguren Kreise, Parabeln, Hyperbeln oder Ellipsen entstehen. Schneidet die Ebene den Doppelkegel in der Kegelspitze so entstehen ein Punkt, eine Gerade oder zwei Geraden. Alle Kegelschnitte sind als Funktionen im kartesischen Koordinatensystem darstellbar durch eine ->algebraische Gleichung: .So ergibt sich beispielsweise […]

Kegelstumpf

Ein Kegelstumpf entsteht, wenn man einen Kreiskegel mit einer Ebene paralell zur Grundfläche schneidet und den dabei erhaltenen kleineren Kegel entfernt.  Für die Länge der Mantellinie s gilt: ;für die Mantelfläche also und für das Volumen Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich […]

Kehrwert

Der Kehrwert – reziproke Wert – eines Bruchs entsteht durch Vertauschen von Zähler und Nenner. Der Kehrwert von  ist 7. Wird ein Bruch mit seinem Kehrwert multipliziert, so ergibt sich stets 1. ACHTUNG: Zu 0 gibt es keinen Kehrwert. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich […]

Kelvin (Temperatureinheit)

Die Temperatureinheit Kelvin geht von dem absoluten Nullpunkt der Temperatur aus: 1 Kelvin(°K) = – 273,15 °C. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kepler, Johannes

Name: Johannes Kepler  Geboren: 1571 in Weil der Stadt  Gestorben: 1630 in Regensburg Lehr-/Forschungsgebiete: Algebra, Astronomie, Geometrie, Optik, KristallographieJohannes Kepler war ein deutscher Theologie, Astronom, Mathematiker, Astrologe, Optiker und eine Schlüsselfigur der wissenschaftlichen Revolution des 17. Jahrhunderts. Weltruhm erlangte er durch die Formulierung der drei Keplerschen Gesetze zur Planetenbewegung. In der Mathematik tat er sich […]

Kettenlinie

Die Kettenlinie ist die Kurve, die eine an zwei Punkten aufgehängte Kette beschreibt. Sie ist gegeben durch die Funktion: Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kettenregel

Die Kettenregel erlaubt das Ableiten verketteter Funktionen. Für die Ableitung der Verkettung der differenzierbaren Funktionen g und f gilt: Beispiele:1.  und , dann ist und mit      und folgt:      .2.  , dann ist , eine nicht direkt ableitbare Funktionsgleichung.     Allgemein gilt: Gegeben sei v(u) und u(x) dann ist f(x) = v(u(x)) eine „verkettete Funktion“ […]

Khayyām, Omar

Name: Omar Khayyām Geboren: um 1048 in Nischapur (Iran) Gestorben: 1123 Nischapur  Lehr-/Forschungsgebiete: Algebra, Geometrie, Astronomie Omar Khayyām war ein persischer Astronom und Mathematiker, Dichter und Philosoph. Er lebte im 11. und 12. Jahrhundert. In der Mathematik nahm er Teile der nicht-euklidischen Geometrie vorweg, löste kubische Gleichungen und studierte als einer der ersten das Pascalsche […]

Kilo (Vorsilbe)

Kilo kommt aus dem Griechischen und bedeutet das 1000-fache. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kilogramm (Gewichtsmaß)

Kilogramm ist eine Gewichtseinheit. Es gilt: 1000 Gramm = 1 Kilogramm  (1000 g = 1 kg) Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kilometer (Längenmaß)

Der Kilometer (km) ist eine Längeneinheit. Ist eine Strecke wesentlich größer als ein Meter (1 m), so wird sie in km gemessen. Es gilt 1 km = 1000 m. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Klein, Felix

Name: Felix Klein Geboren: 1849 in Düsseldorf Gestorben: 1925 in Göttingen Lehr-/Forschungsgebiete: Geometrie, Funktionentheorie, Gruppentheorie Christian Felix Klein war ein deutscher Mathematiker, der von 1849 bis 1925 lebte. Zu seinen wissenschaftlichen Leistungen zählen insbesondere verschiedene Beiträge zur Funktionentheorie sowie eine Synthese der geometrischen Teildisziplinen, die er in seinem Erlanger Programm formulierte. Als Wissenschaftsorganisator baute er […]

kleiner als

a heißt kleiner als b,  , wenn für ein . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

kleiner gleich

a heißt kleiner oder gleich b,  , wenn oder oder a ist höchstens so groß wie b.   Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

kleinstes gemeinsames Vielfaches (kgV)

Das kleinste gemeinsame Vielfache (kgV) von zwei oder mehreren Zahlen ist die kleinste Zahl unter deren gemeinsamen Vielfachen.Beispiel:Die gemeinsamen Vielfachen von 3 und 4 sind die Elemente der Menge V(3,4)= {12, 24, 36…}. Das kleinste gemeinsame Vielfache unter diesen ist 12, also ist das kgV (3,4) = 12.  Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und […]

Koeffizient

In einem Polynom   heißen , i = 0, …, n die Koeffizienten. wird auch als “absolutes Glied” bezeichnet. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Koeffizientenmatrix

In der linearen Algebra lässt sich aus n linearen Gleichungen     eine Matrix der Koeffizienten herstellen: Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Koeffizientenvergleich

Gilt bei einer ganzrationalen Funktion  an mindestens Stellen , so folgt daraus, dass für alle i. Dies kann nützlich sein beim Rechnen mit Termen. Beispiel: Es gelte für alle x. Dann folgt:   für alle x Koeffizientenvergleich liefert: und . Daraus folgt: , also  und .   Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps […]

kollinear

Liegen in der Geometrie drei oder mehr Punkte zusammen auf einer Geraden, so nennt man sie kollinear. Zwei Vektoren heißen kollinear, wenn der eine ein Vielfaches des anderen ist. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

kollokal

Vektoren nennt man kollokal, wenn sie ->linear abhängig sind. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kolmogorow, Andrei Nikolajewitsch

Name: Andrei Nikolajewitsch Kolmogorow Geboren: 1903 in Tambow (Westrussland) Gestorben: 1987 in Moskau Lehr-/Forschungsgebiete: Wahrscheinlichkeitstheorie, Topologie, Komplexitätstheorie, Mechanik, Physik, Fourieranalysis, IntegrationstheorieAndrei Nikolajewitsch Kolmogorow war ein russischer Mathematiker des 20. Jahrhunderts. Am bekanntesten ist er für seine Beiträge zur Wahrscheinlichkeitstheorie, die er axiomatisierte und auf verschiedene Gebiete anwendete. Zahlreiche Ergebnisse aus der Wahrscheinlichkeitstheorie und anderen Wissenschaftsgebieten […]

Kombinatorik

Die Kombinatorik beschäftigt sich mit den Eigenschaften endlicher Menge, insbesondere mit der möglichen Anzahl verschiedener Anordnungen der Elemente. Beispiel: Man kann drei Elemente a, b, c auf verschiedene Weisen anordnen:abc, acb, bac, bca, cab, cba.  Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin […]

Kommaverschiebung

Das Ergebnis bei der Multiplikation oder Division einer Dezimalzahl mit einer Zehnerpotenz erhält man durch Verschieben des Kommas.Beispiele: (Komma nach rechts verschieben) (Komma nach links verschieben) Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kommutativgesetz

Das Kommutativgesetz (oder Vertauschungsgesetz) für eine Menge M mit einer Verknüpfung ’”" besagt, dass  für alle  gilt. Dieses Gesetz gilt beispielsweise in , ,  und  mit den Verknüpfungen “” (Kommutativgesetz der Addition) und  “•” (Kommutativgesetz der Multiplikation). Es gilt auch in der Mengenalgebra für die Verknüpfungen und . Das ->Kreuzprodukt von Vektoren ist nicht kommutativ. […]

komplanar

Für drei Vektoren gleichbedeutend mit kollokal oder ->linear abhängig. Allgemein sind zwei oder mehr Geraden komplanar, wenn sie zusammen in einer Ebene liegen. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Komplementmenge

Ist A Teilmenge von G, so ist die Komplementmenge definiert durch . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Komplexe Zahlen

Komplexe Zahlen entstehen durch eine Zahlbereichserweiterung der reellen Zahlen. Sie lassen sich als Punkte der ->Gaußschen Zahlenebene darstellen. Die komplexen Zahlen enthalten die reellen Zahlen, in der Gaußschen Zahlenebene als Punkte (x|0). Die komplexe Zahl i wird durch den Punkt (0|1) dargestellt. Die Multiplikation wird so erweitert, dass i² + 1 = 0 gilt. Bei […]

Komplexe Zahlen – Addition

Komplexe Zahlen werden addiert, indem die Realteile und die Imaginärteile addiert werden:. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Komplexe Zahlen – Division

Eine komplexe Zahl ist ungleich Null, wenn  oder ist. Dann ist  und man kann durch   dividieren: Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Komplexe Zahlen – Multiplikation

Komplexe Zahlen werden wie folgt multipliziert:, da . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Komplexe Zahlen – Subtraktion

Komplexe Zahlen werden subtrahiert, indem die Realteile und die Imaginärteile subtrahiert werden:. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kongruenzabbildung

Eine Abbildung, die längen- und damit auch winkeltreu ist. Beispiele sind Drehungen, Spiegelungen oder Parallelverschiebungen. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kongruenzsätze

Es gibt vier Kongruenzsätze. Zwei Dreiecke sind kongruent, wenn sie 1. in zwei Seiten und dem eingeschlossenen Winkel übereinstimmen  (SWS); 2. in zwei Winkeln und einer Seite übereinstimmen (WSW oder WWS); 3. in den drei Seiten übereinstimmen (SSS);4. in zwei Seiten und dem der längeren Seite gegenüber liegenden Winkel (Gegenwinkel) übereinstimmen (SsW). Online Mathe üben! […]

Königsberger Brückenproblem

Der Mathematiker Euler hat sich die Frage gestellt, ob es einen Weg über die 7 Königsberger Brücken gibt, bei dem man keine Brücke zweimal überquert und doch jeden Teil der Stadt besucht. Er hat nachgewiesen, dass es einen solchen Weg nicht gibt, da zu vier Ufergebieten jeweils eine ungerade Zahl von Brücken führt. Online Mathe […]

Konjunktion

Der Konjunktion von zwei Aussagen   (A “und” B) liegt folgende Wahrheitstafel zu Grunde. Eine Konjunktion ist also nur dann wahr, wenn A und B beide wahr sind. W W W W F F F W F F F F Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken […]

konstante Funktion

Die konstante Funktion  mit weist jedem reellen x denselben Wert a zu. Der Graph ist eine Parallele zur x-Achse. Eine konstante Funktion ist differenzierbar mit der Nullfunktion als ->Ableitungsfunktion. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kontradiktion

Kontradiktion bedeutet Widerspruch. In der zweiwertigen Logik gilt das lateinische ->tertium non datur – “ein Drittes gibt es nicht”: oder logisch äquivalent  Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kontraposition

Die Kontraposition der Aussage “Wenn a dann b” ist “Wenn nicht b dann nicht a”.Beispiel:Wenn es regnet, gehe ich ins Kino.kontraponiert: Wenn ich nicht ins Kino gehe, dann regnet es nicht.Aussage und Kontraposition haben verschiedene Wertetafeln: die beiden Aussagen sind nicht aussagenlogisch gleich. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur […]

Kontrapositionsgesetze

Es gibt die folgenden Kontrapositionsgesetze:1. 2. 3. 4. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Konvergenz

Eine Folge konvergiert, wenn sie einen ->Grenzwert besitzt. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

konvexe Funktion

Eine Funktion heißt konvex im Intervall [a, b],wenn die Gerade zwischen je zwei Punkten des Graphen oberhalb des Graphen liegt.Formal: Für alle  gilt: . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

konvexer Körper

Ein Ei ist ein konvexer Körper. Ein Körper ist konvex, wenn mit zwei beliebigen Punkten auch deren Verbindungsstrecke im Körper enthalten ist. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Koordinaten

Die reellen Zahlen, mit denen die geometrische Lage von Punkten, Geraden, Ebenen in einem Koordinatensystem festgelegt werden, heißen Koordinaten.Neben den kartesischen Koordinaten werden häufig ->Polarkoordinaten verwendet. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Koordinatenebenen

Koordinatenebenen werden durch jeweils zwei Einheitsvektoren im dreidimensionalen Raum aufgespannt In der analytischen Geometrie gilt  , entsprechend und . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Koordinatengleichung

Koordinatengleichungen bezeichnen geometrische Gleichungen im Koordinatensystem.Die Gleichung einer Ebene:schreibt sich als Koordinatengleichung:. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Koordinatensystem

Im n-dimensionalen Raum wird jeder Punkt P eindeutig durch ein n-Tupel  festgelegt. Die reellen Zahlen heißen kartesische Koordinaten des Punkts. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kowalewskaja, Sofja Wassiljewna

Name: Sofja Wassiljewna Kowalewskaja Geboren: 1850 in Moskau Gestorben: 1891 in Stockholm Lehr-/Forschungsgebiete: Analysis, Differentialgleichungen, Mechanik Sofja Wassiljewna Kowalewskaja war eine russische Mathematikerin, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts lebte. Sie war eine der ersten Professorinnen überhaupt und eine Vorkämpferin für die Emanzipation der Frau. Ihre mathematischen Beiträge liegen auf den Gebieten der […]

Kreis

Ein Kreis ist definiert als die Menge aller Punkte, die von einem Punkt M (dem Mittelpunkt) den gleichen Abstand r haben. Zum Zeichnen verwendet man einen Zirkel. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kreisabschnitt

siehe ->Kreissegment Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kreisausschnitt

Der Kreisausschnitt oder Sektor ist ein Teil des Vollkreises. Er ist entweder durch den Winkel oder den zugehörigen Kreisbogen festgelegt. Die Länge b des Kreisbogens und der Flächeninhalt A des Kreisausschnitts werden wie folgt berechnet: Der Kreisausschnitt oder Sektor ist ein Teil des Vollkreises. Er ist entweder durch den Winkel oder durch den zugehörigen Kreisbogen […]

Kreisfläche

Der Flächeninhalt eines Kreises mit dem Radius r beträgt . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kreispunkt

Der Kreispunkt ist ein Punkt des Kreises. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kreisring

Ein Kreisring ist die Fläche zwischen zwei Kreisen mit unterschiedlichen Radien und demselben Mittelpunkt.Die Fläche eines Kreisringes ist .Ein Kreisring ist die Fläche zwischen zwei Kreisen mit unterschiedlichen Radien und demselben Mittelpunkt.Die Fläche eines Kreisringes ist . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler […]

Kreissegment

Das Kreissegment ist der Teil eines ->Kreisausschnittes, das durch eine Sehne abgeschnitten wird. Es ist durch die Länge s der Sehne oder durch den Winkel festgelegt. Die Fläche eines Kreissegments ist oderDas Kreissegment ist der Teil eines ->Kreisausschnittes, das durch eine Sehne abgeschnitten wird. Es ist durch die Sehne s oder durch den Winkel festgelegt. […]

Kreiszahl

Die Kreiszahl  (Pi) beschreibt das geometrische Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser. Dieses Verhältnis ist unabhängig von der Größe des Kreises. Die ersten fünf Stellen ihrer Dezimalbruchentwicklung lauten: Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kreiszylinder

Der Kreiszylinder ist ein gerades ->Prisma mit einem Kreis als Grundfläche. Das Volumen beträgt . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kronecker, Leopold

Name: Leopold Kronecker Geboren: 1823 in Liegnitz (Schlesien) Gestorben: 1891 in Berlin Lehr-/Forschungsgebiete: Algebraische Zahlentheorie, Gruppentheorie, Galoistheorie, Funktionentheorie Leopold Kronecker war ein deutscher Mathematiker des 19. Jahrhunderts. Er arbeitete auf verschiedenen mathematischen Gebieten, insbesondere der algebraischen Zahlentheorie. Nach ihm sind einige mathematische Sätze und Symbole benannt, zum Beispiel  der Satz von Kronecker-Weber, das Kronecker-Delta, das […]

Kubikdezimeter

Der Kubikdezimeter ist eine Raumeinheit und entspricht einem Würfel mit der Kantenlänge von 10 cm.  entspricht 1 Liter. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kubikkilometer

Der Kubikkilometer ist eine Raumeinheit und entspricht 1 Billionen Litern. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kubikmeter

Der Kubikmeter ist eine Raumeinheit und entspricht einem Würfel mit der Kantenlänge von 100 cm. 1 m³ Wasser entspricht 1000 Liter. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kubikmillimeter

Der Kubikmillimeter ist eine Raumeinheit und entspricht einem Würfel mit der Kantenlänge 1 mm. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kubikwurzel

Die Kubikwurzel aus b ist die Zahl a, für die gilt. Sie wird mit  bezeichnet. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kubikzahl

Eine Kubikzahl ist eine Potenz mit dem Exponenten 3.Beispiele: 1, 8, 27, 64,… Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kubikzentimeter

Der Kubikzentimeter ist eine Raumeinheit und entspricht einem Würfel mit der Kantenlänge vom 1 cm = 10 mm. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kugel

Die Kugel ist ein Körper und definiert als die Menge aller Punkte, die im dreidimensionalen Raum von einem Punkt M (dem Mittelpunkt) denselben Abstand haben. Die Kugelgleichung mit dem Radius r und dem Mittelpunkt in lautet:oder (als Vektoren): .Das Volumen einer Kugel beträgt:,die Oberfläche:. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und […]

Kürzen

Haben Zähler und Nenner eines Bruchs einen gemeinsamen Teiler, so kannst du beide durch diesen Teiler dividieren (Kürzen). Durch das Kürzen bleibt der vom Bruch beschriebene Anteil unverändert, das betrachtete Ganze wird nur in weniger Teile geteilt, die Einteilung wird gröber. Um soweit wie möglich zu kürzen, musst du den größten gemeinsamen Teiler (ggT) von […]

Kürzen über Kreuz

Wenn du zwei Brüche miteinander multiplizieren möchtest, darfst du zwischen den Brüchen kürzen. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Kürzungszahl

Das ist die Zahl, mit der du einen Bruch kürzt. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer