Mathe Glossar

Weißt du was ein Abakus oder ein stumpfer Winkel ist? Oder was der Satz des Pythagoras aussagt? Das bettermarks Mathe Glossar stellt Euch mathematische Definitionen und Erklärungen für viele wichtige mathematische Begriffe bereit.

Cantor, Georg

Name: Georg Cantor Geboren: 1845 in Sankt Petersburg Gestorben: 1918 in Halle (Saale) Lehr-/Forschungsgebiete: Mengenlehre Georg Cantor war ein deutscher Mathematiker, der von 1845 bis 1918 lebte. Seine größte mathematische Errungenschaft ist die Begründung der Mengenlehre. Er klassifizierte Mengen nach ihrer Mächtigkeit, insbesondere die unendlichen Mengen in abzählbar unendliche und überabzählbare. Mittels seines Diagonalisierungsverfahrens konnte […]

Cardano, Girolamo

Name: Girolamo Cardano Geboren: 1501 Pavia (heutiges Italien) Gestorben: 1576 in Rom Lehr-/Forschungsgebiete: Algebra, Zahlentheorie, Geometrie, Wahrscheinlichkeitsrechnung, Mechanik Girolamo Cardano war ein italienischer Arzt, Philosoph und Mathematiker des 16. Jahrhunderts. Als Mathematiker machte er sich um das Rechnen mit komplexen Zahlen, das Lösen kubischer Gleichungen und die Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung verdient. Leben Girolamo Cardano wurde […]

Cauchy, Augustin Louis

Name: Augustin Louis Cauchy Geboren: 1789 in Paris Gestorben: 1857 in Sceaux (bei Paris) Lehr-/Forschungsgebiete: Analysis, Algebra, Physik, Theorie der Folgen und Reihen, Funktionentheorie, Stochastik Augustin Louis Cauchy war ein französischer Mathematiker und Physiker des 19. Jahrhunderts. Die Strenge und Exaktheit seiner Methodik waren wegweisend für die Entwicklung der Mathematik. Besonders bedeutend sind seine Beiträge […]

Cauchyfolge

Eine Folge heißt eine Cauchyfolge, wenn die Folgenglieder und  für hinreichend große n und k beliebig nahe beinander liegen. Genauer, zu einer vorgegebenen Zahl  gibt es eine natürliche Zahl N, so dass für alle . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin […]

Cavalieri, Bonaventura

Name: Bonaventura Cavalieri Geboren: 1598 (wahrscheinlich) in Mailand Gestorben: 1647 in Bologna Lehr-/Forschungsschwerpunkte: Geometrie, Physik, Astronomie Bonaventura Cavalieri war ein italienischer Mönch und Mathematiker des 17. Jahrhunderts. Er ist vor allem für das geometrische Prinzip von Cavalieri berühmt, nach welchem die Volumen zweier Körper gleich groß sind, wenn alle ebenen Schnittflächen der Körper übereinstimmen. Leben […]

Celsius

Die Temperatur wird bei uns in Grad Celsius (°C)  gemessen, wobei das Wasser () am Schmelzpunkt (0 °C) und am Siedepunkt (100 °C) den Vergleichsmaßstab gibt. Gegenüber der absoluten Temperaturmessung in Kelvin (°K) gilt:  0 °C = 273,15 °K Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich […]

Cent-Euro

Die europäische Leitwährung Euro (€) unterteilt 1 € in 100 Cent. Es gibt Münzen vom Wert 1; 2; 5; 10; 20; 50  Cent.Daneben gibt es 1 und 2 €-Münzen und Geldscheine im Wert von 5; 10; 20; 50; 100; 200; 500 Euro. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung […]

Cent-US-Dollar

Der amerikanische Dollar ($) wird wie der Euro unterteilt in 100 Cent. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Cosinus

Der Cosinus des Winkels ist im rechtwinkligen Dreieck definiert als das Verhältnis von Ankathete b zu Hypotenuse c:. Der Cosinus eines Winkels ist eine reelle Zahl. In diesem Sinn ist der Cosinus nur für Winkel definiert. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich […]

Cosinusfunktion

Die Cosinusfunktion:ist eine der Winkelfunktionen und im Bereich der reellen Zahlen definiert. Der Wertebereich liegt zwischen -1 und +1. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Cosinussatz

Der Cosinussatz gibt in einem allgemeinen Dreieck eine Beziehung zwischen den drei Seiten a, b und c sowie den drei Winkeln ,  und  an. Der Winkel liege gegenüber der Seite c. Dann gilt:.Der Cosinussatz enthält als Spezialfall den Satz des Pythagoras:Ist etwa , so ist  und somit . Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und […]

Cotangens

Der Cotangens ist der Kehrwert des Tangens:. Im Dreieck gilt tan = Gegenkathete/ Ankathete, = Ankathete / Gegenkathete. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer

Cramersche Regel

Liefert für ein Gleichungssystem direkt die eindeutige Lösung, falls die Determinante :   und  .Ist , so ist das Gleichungssystem nicht eindeutig oder überhaupt nicht lösbar. Online Mathe üben! Interaktive Aufgaben, Lösungswege und Tipps Automatische Auswertungen und Korrektur Erkennung von Wissenslücken Ich bin Schüler Ich bin Elternteil Ich bin Lehrer