• Lernen mit bettermarks

    AHA-Effekte garantiert

    Bei bettermarks gibt es keine Sackgassen! Das beginnt mit dem richtigen Einstieg: Für jeden Lerntyp findet sich die passende Aufgabe. Neulinge starten mit geführten Aufgaben, auf die Schritt für Schritt schwierigere folgen. Während der Bearbeitung wird der Schüler zu keinem Zeitpunkt allein gelassen. Es stehen ihm vielfältige Hilfen zur Verfügung, die ihn vor, während und nach der Aufgabenlösung unterstützen. Und sollten die Hilfestellungen den Schüler nicht weiterbringen, schlägt bettermarks automatisch Übungen zum Schließen von Wissenslücken vor. So kann jeder Schüler selbstständig in seinem Tempo lernen.

    Kostenlos registrieren

Passende Aufgaben für jeden Wissensstand

Individuell Mathe lernen

picto level 01 Lernen

Neuling

Wer auf der Suche nach dem richtigen Einstieg ist, kann mit bettermarks sein Vorwissen testen und die Grundlagen aufarbeiten.

picto level 02 Lernen

Fortgeschrittener

Wer bereits im Thema ist, kann selbstständig weiterrechnen. Bei Fehlern reagiert bettermarks sofort mit passenden Hilfestellungen.

picto level 03 Lernen

Experte

Für Experten bietet bettermarks weiterführende Aufgaben und Tests, die ganz ohne Hilfestellungen gelöst werden müssen.

Starthilfen für den richtigen Einstieg

Manchmal reicht ein Denkanstoß

learning basics pre de Lernen

Grundlagen

Bevor es losgeht, kann das benötigte Vorwissen überprüft und nachgelesen werden.

learning hints pre de Lernen

Tipps

Fehlt der richtige Ansatz, helfen Tipps mit konkreten Denkanstößen.

learning dictionary pre de Lernen

Glossar

Sollte ein mathematischer Fachbegriff unklar sein, ist die Erklärung nur einen Klick entfernt.

learning examples pre de Lernen

Beispiele

Um Zusammenhänge zu verstehen, gibt es vorgerechnete Beispiele mit Erklärungen.

Über 100 Werkzeuge für mehr Interaktion

Mehr Raum zum Nachdenken

Viele Lernprogramme arbeiten nur mit Multiple-Choice-Aufgaben. Doch wer mögliche Antworten nur ankreuzen muss, kann viele Fehler gar nicht erst machen. Aus diesem Grund haben wir über 100 verschiedene Eingabe- und Visualisierungswerkzeuge entwickelt, die jede Art von Fehler ermöglichen, aber dennoch kinderleicht zu bedienen sind.

Gezielte Rückmeldungen für mehr Verständnis

Aus Fehlern lernen

bettermarks überprüft nicht nur, ob das eingegebene Ergebnis richtig oder falsch ist - jede Eingabe wird genau analysiert. Denn Fehler ist nicht gleich Fehler. Zwei Beispiele: Ist beim Dreieck der Winkel falsch berechnet oder die Beschriftung vertauscht? Ist bei der Parabel der Scheitelpunkt falsch gesetzt oder die Steigung nicht korrekt? bettermarks erkennt die Fehlerquellen und bietet unmittelbar passende Rückmeldungen, die der Schüler sofort anwenden kann. Denn jede Aufgabe erlaubt einen zweiten Versuch. So kann der Schüler Erfolgserlebnisse sammeln und wird zum Weitermachen motiviert.
  • Nicht nur "richtig" oder "falsch"

    bettermarks erkennt richtige Ansätze und gibt hilfreiche Denkanstöße.

  • Systematische Fehlererkennung

    Eingaben werden auf typische Fehler und Fehlvorstellungen hin analysiert.

  • Hilfestellungen

    Auf Fehler reagiert bettermarks mit gezielten und konstruktiven Rückmeldungen.

  • Zweiter Versuch

    Schüler erhalten immer einen zweiten Versuch, um das Gelernte direkt anzuwenden.

Vielfältige Aufgaben mit didaktischem Anspruch

Verstehen will gelernt sein

Um ein gutes mathematisches Verständnis zu entwickeln, reicht es nicht aus, Prozeduren auswendig zu lernen. Darum bietet bettermarks nicht nur Übungen, die die Basis-Kompetenzen trainieren. Die Aufgaben werfen unterschiedliche Blickwinkel auf mathematische Fragestellungen und fördern die Entwicklung eigener Ansätze und Lösungsstrategien. So gewinnen die Schüler Sicherheit darin, auch anspruchsvolle mathematische Probleme zu meistern.

Detaillierte Lösungswege zum Nachvollziehen

Schritt für Schritt erklärt

Bei bettermarks wird jede einzelne Aufgabe mit einem detaillierten Rechenweg und den konkreten Zahlenwerten der Aufgabe erklärt. So ist genau nachvollziehbar, wie ein möglicher Lösungsweg aussehen könnte und wie ähnliche Aufgaben beim nächsten Mal gelöst werden können.

Empfehlungen für individuellen Lernerfolg

Wissenslücken schließen

Gaps DE Lernen

Fehlendes Wissen in Mathematik kann für Schüler schnell zum Problem werden. Denn wenn ihnen wichtige Grundlagen fehlen, verlieren sie schnell den Anschluss im Mathematik-Unterricht.
Wie soll man zum Beispiel die Prozentrechnung verstehen, wenn man keinen Dreisatz beherrscht?Oder die Wurzel aus einer Zahl ziehen, wenn man nicht fit in der Potenzrechnung ist?bettermarks spürt Wissenslücken auf und bietet dem Schüler passende Übungen an, um die fehlenden Kompetenzen aufzuarbeiten.

Das sagen Lehrer, deren Schüler mit bettermarks lernen

Lehrer über bettermarks


uta hansen Lernen

Uta Hansen

Lehrerin / Evangelische Schule Berlin-Steglitz

Ich bin total begeistert: Diese Struktur, Logik im Aufbau sowie die Klarheit in der Formulierung der Aufgabenstellungen… bietet kein mir bekanntes Schulbuch. Für LehrerInnen, die Mathe fachfremd unterrichten müssen, bietet bettermarks einen “roten Faden” und durch die fachliche und fehlerfreie Kompetenz große Unterstützung.


Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck

Aufgaben zum Ausprobieren

container Lernen

Beispiel 1

Zahlen ordnen

raeuber Lernen

Beispiel 2

Konstruieren eines Mittelpunkts

saeule Lernen

Beispiel 3

Vervollständigen eines Säulendiagramms zu exponentiellem Wachstum

parabel Lernen

Beispiel 4

Parabel verschieben

prozente Lernen

Beispiel 5

Kreisdiagramm erstellen

ballons Lernen

Beispiel 6

Zahlen in verschiedenen Darstellungen

pythagoras3 Lernen

Beispiel 7

Berechnen fehlender Längen und Flächeninhalte in einem Pythagoras-Baum

boxplots Lernen

Beispiel 8

Zuordnen von Boxplots zu Histogrammen